18-12-2017
19-12-2017

Casa Amparo "Las Hayas"

Las Hayas, ein magischer Ort

Direkt am Rande des Nationalparks Garajonay liegt die kleine Ortschaft Las Hayas, ein Weiler von nicht mehr als 50 Häuser. Die meisten Gebäude hier wurden in der traditionellen Architektur der Insel erbaut, die Häuser haben höchstens eine Etage, ihre Fassaden sind aus Stein und sie besitzen Ziegeldächer. In Las Hayas gibt es Obstplantagen sowie Acker- und Weideland.

Las Hayas gehört zur Gemeinde Valle Gran Rey, dies ist die Gemeinde mit dem meisten Tourismus auf der Insel. Genau dies macht Las Hayas für Touristen interessant, die den Zauber eines Aufenthalts direkt am Nationalpark Garajonay, einem Wald aus der Zeit des Tertiär, genießen und seine uralte Kultur kennenlernen möchten.

Las Hayas liegt nur etwa 15 Minuten vom touristischen Zentrum der Insel (Valle Gran Rey), 25 Minuten vom Hafen (Inselhauptstadt San Sebastián de La Gomera) und 20 Minuten vom Flughafen entfernt.

Bieten

Photo-Gallery

Anreise

Dienstleistungen

Über uns

In Casa Amparo Las Hayas arbeiten wir jeden Tag, damit unsere Kunden ihren Aufenthalt auf der Insel La Gomera höchstmöglich genießen können.

Neueste Nachrichten

14. Februar 2016

Layout Type

Presets Color

Background Image